Höchster Saisonsieg der E-Jugend in Dassow

09.05.2016

Mit einem 13:1 gegen Dassow II erzielte unsere E-Jugend ihren höchsten Saisonsieg.

 

Zwar ging man schon nach wenigen Sekunden mit 1:0 in Führung, aber dann spielte man doch sehr unaufmerksam und wenig zielorientiert und kassierte folgerichtig das 1:1. Der Trainer war auch ziemlich sauer über die Vorstellung in der 1. Halbzeit. Zwar konnte man dann bis zur Halbzeit auf 4:1 erhöhen, aber so richtig spielerische Elemente fehlten. Hier waren es feine Einzelleistungen die diesen Vorsprung ermöglichten.

 

In der Halbzeitpause nachte der Trainer klar, das ihm die bisherig Leistung nicht reichte.

 

Kaum wieder auf dem Platz legten die Jungs und das Mädel los wie die Feuerwehr und schossen Tor um Tor.

 

Dabei ließ man auch noch die ein oder andere 100% Chance liegen.

 

Mit der 2. Halbzeit konnte man mehr als zufrieden sein, man wundert sich nur, das dies in den bisherigen Spielen durchgängig so war, das man die 1. Halbzeit meistens ein wenig verschlafen hat.

 

Beim nächsten Spiel gegen den Tabellenführer aus Neuburg sollte dies nicht passieren.